>

Deutscher Freestyler in Deer Valley

Video vom World cup night race

2014 © DSV - Patrick Förster

Die deutsche Freestyle Nationalmannschaft hat sich gut beim Freestyle Weltcup Moguls in Deer Valley präsentiert. Primin Kaufmann erzielt am zweiten Renntag einen tollen 35. Platz und bei den Damen belegte Katharina Förster den 22. Platz. Einen Tag vorher belegte Laura Gausemann den 23. Platz und Katharina Förster den 24. Platz.

Die beiden Damen sind auf dem Wege unter die Top 20, während die deutschen Herren auf eine knackige Weltspitze treffen. Diese Nuss zu knacken und vorne mitzufahren, braucht noch einige Weltcuprennen und viel Erfahrung. Jetzt zieht der Weltcup Zirkus weiter nach Kanada, wo Val St. Come am 19.2.2014 der nächste Weltcup statt findet.

FIS Ergebnisse

FIS ERGEBNISSE 

Aktualisierung: 13.01.2014 - 17:26 / Redaktion: Schneestation
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

Aktuelle News


Freeride World Tour 2020
2020 © Schneestation.com - Flachau alpiener Damen Weltcup 2020 - Foto: Flachau Presse Team
 

 

  Laax Open Halfpipe Ergebnisse
CASTELLET & JAMES DOMINIEREN
2020 © Schneestation.com - Laax Open 2020 - Foto: Laax Presse Team - Ruggli
 

 

  Lauberhorn Programm bestätigt
90. Jubiläum in Wengen
2020 © Schneestation.com - Wengen Alpiner Weltcup 2020 - Foto: Schneestation
 

 

  Skiweltcup Flachau wieder spannend
Vlhova gewinnt schon wieder
2020 © Schneestation.com - Flachau alpiener Damen Weltcup 2020 - Foto: Flachau Presse Team
 

 

  LAAX OPEN 2020
13. bis 18. Januar 2020 - Crap Sogn Gion
2020 © Schneestation.com - Laax Open 2020 - Foto: Laax Presse Team - Ruggli
 

 

  Schweizer Sieg im Slalom
Yule schnellster am Chuenisbärgli
2020 © Schneestation.com - Adelboden Alpine Weltcup 2020 - Foto: Adelboden Pressei
 

 

 

Video